BGF – betriebliche Gesundheitsförderung

So bleiben Ihre Mitarbeiter fit und gesund

Packen Sie es an! Starten Sie noch heute mit dem Präventions-Programm für Ihre Mitarbeiter – damit sie ihre aktiven Jahre in Beruf und
Freizeit fit und gesund genießen können! Mit einer zunehmend alternden Gesellschaft treten die Faktoren „allgemeine Gesundheit und Resilienz“ immer mehr in den Vordergrund und stellen gerade Unternehmen vor neue Herausforderungen.

Praevention Mitarbeiter Gesundheit

Was ist BGF – Betriebliche Gesundheitsförderung eigentlich?

Die betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ist ein wichtiger Teil des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Es sind individuelle aber auch gruppenspezifische Maßnahmen, die das Ziel der Wissensvermittlung in den Bereichen Bewegung, Ernährung, Entspannung und Ergonomie sowie die Bedeutung von körperlicher Aktivität verfolgen. Des Weiteren besteht sowohl das Ziel in der Befähigung, die persönlichen Kompetenzen zu fördern als auch die individuelle Gesundheit zu verbessern.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Mitarbeiter aktiv und fit zu halten.

Mit zunehmendem Alter kommen unweigerlich körperliche Ermüdungserscheinungen und Erkrankungen, die Arbeits- und Produktivitätsausfall bedeuten können. Es ist sinnvoll diesen natürlichen Entwicklungen frühzeitig entgegenzuwirken, denn viele Beschwerden lassen sich
durch einen gesunden und aktiven Lebensstil vorbeugen und verhindern.

Fördern Sie mit uns die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter

Wir sind Ihr Partner in Sachen Prävention und Gesundheitsförderung,
der Ihnen hilft, die geeigneten Programme in Ihrem Unternehmer zu integrieren.

Gesundheit durch Bewegung

Analytisch, aktiv, ansprechend – so sieht ein Gesundheitstag mit uns aus!

Bei einem Gesundheitstag wollen wir die Mitarbeiter für das Thema Gesundheit sensibilisieren und ihnen ein breitgefächertes Angebot schaffen. Jeder Mitarbeiter soll die Möglichkeit zum Austesten bekommen. Wie an einem Buffet – hier gibt es manchmal auch Dinge die einen nicht sofort ansprechen, aber man kann es auch ausprobieren und ist oft positiv überrascht.  Eine Kombination aus verschiedenen Screenings, Vorträgen und aktivem Mitmachen ermöglicht es dem Mitarbeiter neue Erfahrungen und Erkenntnisse zur Gesundheit zu erlangen.

Ja nach Themenfeld bieten wir verschiedene Möglichkeiten im Bereich Screening:

  • Bewegung: Kraftest z.B. mit dem Back Check – Rumpfkraftmessung
  • Beweglichkeitstest: z.B. Mobee-Fit – zur funktionellen Bewegungsanalyse von Bewegungsdefiziten
  • Gleichgewichts- und Koordinationstest- S3 Koordinatonstest
  • Resilienz / Entspannungsfähigkeit: Herzratenvariabilitätsmessung – Analyse der psychischen Anspannung
Die Vorträge bzw. Workshops sind bei uns aktiv gestaltet, sodass der Mitarbeiter nicht nur passiv anwesend ist, sondern dort abgeholt wird, wo er gerade steht.

Nur wenn wir unsere Teilnehmer im theoretischen Teil für die Aktivität begeistern können, werden sie auch an unseren Aktiv-Programmen teilnehmen.

Gerne erstellen wir für Ihre Firma an einem Ihrer Events oder am Gesundheitstag den passenden Workshop zu den Themen: „Bewegung – Ernährung – Resilienz“

Eine aktive Maßnahme über den Gesundheitstag hinaus.

Ein Schnuppertraining bietet die Möglichkeit, am Gesundheitstag verschiedene Themenfelder auszuprobieren. Unser vielfältiges Angebot bietet für jeden Mitarbeiter etwas. Unser größtes Ziel ist es, Freude zu vermitteln – bei allem was man tut.

Hier einige Beispiele zu den Präventionskursen:

  • Aktiv Bewegung: z.B.  Rückenschule, bewegte Pause, Faszientraining, Nordic Walking, Lauftraining, funktionelles Training, etc.
  • Entspannung: Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Qi Gong. Meditation etc.
  • Ernährung: Der Weg zur gesunden und ausgewogenen Ernährung ist oft ein längerer Prozess. Wir bieten hier Workshops über 2-4 Stunden, 1-2 Tages-Workshops oder ein 8-12 wöchiges Ernährungsprogramm an.

All diese Bausteine sind ein guter Schlüssel für ein „resilientes Leben“

Alles hat nur den Wert, den wir ihm selbst geben.

„Seit dem 1. Januar 2008 wird die Förderung der Mitarbeitergesundheit unbürokratisch steuerlich unterstützt. Immerhin 500 Euro kann ein Unternehmen pro Mitarbeiter und pro Jahr seither lohnsteuerfrei für Maßnahmen der Gesundheitsförderung investieren …

Maßnahmen, die steuerbefreit werden können, sind unter anderem Bewegungsprogramme, Ernährungsangebote und Stressbewältigung …“ mehr

Unsere Kunden:

Machen Sie sich oder Ihren Betrieb fit!
Kontaktieren Sie uns!

KONTAKT