Frühstücksmüsli

Gesund und leicht

Zutaten für 1 Portion:

50g Haferflocken Klein- und Großblatt (1:1)
5g Leinsamen
8g Walnüsse
10g Rosinen
Zimt
5g Honig
60g Banane
60g Apfel
100ml Milch 15%

Zubereitungszeit: 10 Min (alternativ: über Nacht kaltstellen)

Frühstücksmüsli

So geht’s:

  1. Haferflocken, Leinsamen und Rosinen in eine Schale geben. Walnusshälften zerkleinern und alles mit Milch aufgießen, darüber eine Prise Zimt und den Honig geben und alles gut verrühren.
  2. Die Schale entweder über Nacht im Kühlschrank kaltstellen, damit die Flocken und Leinsamen aufquellen können. Ansonsten kann auch die Zeit, in der das Obst geschnitten wird, als kure Einziehzeit genutzt werden.
  3. Banane und Apfel in die gewünschte Größe kleinschneiden und unter das Müsli rühren. Das Obst kann auch am Abend vorher geschnitten werden, falls die Zeit am Morgen knapp ist.

Nährwerte: 450 kcal/1885 kJ*

66g KH (davon 32g Zucker), 12g Fett, 14g Protein, 10,6g Ballaststoffe

*entspricht 18% vo